LOS GEHT`S! Gassigehen wieder ab dem 1. Mai täglich von 9-11 Uhr

LOS GEHT`S! Gassigehen wieder ab dem 1. Mai täglich von 9-11 Uhr

Wir freuen uns, dass wir Sie ab dem 1. Mai, unter bestimmten Auflagen, wieder mit unseren Hunden spazieren gehen lassen können. Bitte beachten Sie folgende Hinweise um unsere Tierpfleger vor einer möglichen Ansteckungsgefahr und der daraus resultierenden Quarantäne zu schützen:

  1. Betreten Sie das Tierheim wenn möglich allein, d.h. wenn Sie mit Ihrer Familie/Freunde kommen sollten diese vor dem Eingang auf Sie warten. Sind Sie allein mit Kind, darf es selbstverständlich mit Ihnen auf unser Gelände.
  2. Auf dem gesamten Tierheimgelände besteht Maskenpflicht.
  3. Benutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel (Desinfektionswanne für Ihre Schuhe und Händedesinfektion)
  4. Halten Sie sich an den vorgegebenen Abstand von mindestens 1,5 Metern. Kennzeichnungen sind auf dem Boden markiert.
  5. Melden Sie sich bei unseren ehrenamtlichen Helferinnen Frau Eckert bzw. Frau Jahn. Sie nehmen Sie am Eingang in Empfang und bringen Ihnen den auszuführenden Hund. Halten sie sich bitte an deren Anweisungen.
  6. Verlassen Sie mit dem Hund auf dem direkten, vorgegebenen Weg das Gelände und vermeiden Sie bitte unbedingt den Kontakt mit unseren Tierpflegern.
  7. Bei Ihrer Rückkehr übergeben Sie den Hund bitte ebenfalls wieder an die Person, die Ihnen den Hund ausgehändigt hat und verlassen ohne Umwege das Tierheimgelände.

 

Für Stammgassigänger  gelten gesonderte Regelungen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Zurück