Heinz der Ängstliche

Heinz der Ängstliche

Reg.-Nr.142/15
RasseRhodesian Ridgeback
Geschlechtmännlich
Größe65 cm
HerkunftFundtier
Zugang12.10.2015
Geboren30.11.2012
Kastriertnein

Heinz ist ein liebenswerter und treuer Hund. Beim Umgang mit ihm ist er manchmal sehr stürmisch und dazu auch noch etwas tollpatschig. Das kann schon mal zu dem einen oder anderen blauen Fleck führen. Heinz ist allerdings auch sehr ängstlich und stressanfällig. Um mit ihm warm zu werden, ist eine längere Phase des Kennlernens unumgänglich. Bei den meisten fremden Besuchern, zieht Heinz es vor, sich zu verstecken. Ist ihm das nicht möglich, verfällt er aus Angst in aggressives Verhalten. Heinz ist eher ein Hund für eine Einzelperson. Den Menschen, dem er vertraut, den beansprucht er vehement und verteidigt diesen auf`s Äußerste. Das könnte an seiner Vergangenheit liegen. Obwohl Heinz noch relativ jung war, als er ins Tierheim kam, war das bereits sein mindestens viertes Zuhause. Diese Beanspruchung seines Herrchens oder Frauchens könnte daher auch aus reiner Trennungsangst resultieren.

Zurück