Chico der Dickschädel

Chico der Dickschädel

Reg.-Nr.96a/18
RasseAkita Inu-Mix
Geschlechtmännlich
Größe55 cm
HerkunftAbgabetier
Zugang17.10.2018
Geboren03.06.2017
Kastriertja

Chico kam zum zweiten Mal zurück. Er braucht eine klare Struktur und konstante Verhältnisse, ansonsten gewinnt er wieder die Oberhand. Chico ist ein lieber und angenehmer Zeitgenosse, aber ein Powerpaket mit einem kleinen Dickschädel.

Chico hat nochmal eine Chance bei seinem Frauchen bekommen. Wir hoffen, dass sich das Training mit dem Hundesportverein Kolkwitz und seinem Stammgassigänger gelohnt hat. Wir drücken ganz fest die Daumen.

Leider ist Chico wieder zurück gekommen. Einmal mehr zeigt sich, dass er klare Strukturen braucht. Sobald er ein erzieherisches „Schlupfloch“ findet, nutzt er es aus und wird aufdringlich und übermütig. Aus dem Übermut wird dann ein schmerzhaftes attackieren in Form von Anspringen und zwacken. Auch die jetzige Familie fühlte sich dem nicht gewachsen und gab Chico wieder in unsere Obhut. Nun suchen wir für ihn hundeerfahrene Menschen, die ihn kopfmäßig und körperlich fordern.

Chico hat seine zweite Chance bekommen. Wir drücken die Daumen und hoffen auf die Geduld und Erfahrung der neuen Familie.

Chico braucht erfahrene Hundemenschen. Bei ihm ist der Akita Inu sehr präsent. Chico war bereits vermittelt und kam aufgrund seiner Übermütigkeit und Dominanz wieder zu uns zurück. Er ist sehr dominant, dabei aber nicht böse oder agressiv. Für ihn suchen wir Menschen die ihm klare Regeln vorgeben und wenn möglich zum Hundesport gehen.

Weiter
Zurück
/
Vollbild
Bildinfos
Keine weiteren Informationen
Keine weiteren Informationen
Keine weiteren Informationen
Keine weiteren Informationen
Zurück