Organisation des Tierschutzvereins Cottbus e.V.

Der Tierschutzverein Cottbus e.V. – Tierheim besteht aus:

  • dem ehrenamtlichen Vorstand
  • den Angestellten
  • Bundesfreiwilligen
  • den Mitgliedern

 

Der Vorstand besteht aus 5 Personen:

  • Vorsitzender

    Lutz Linke
  • stellv. Vorsitzende

    Catharina – Sofia Helkowski

 

  • Schatzmeisterin

    Ute König
  • Öffentlichkeitsarbeit

    Jacqueline Wiesel
  • Schriftführerin

    Antina Schmidt

 

Gegenwärtig Beschäftigte:

            • 8 Tierpfleger für den Bereich Hunde/Kleintiere und Katzen
            • 1 Mitarbeiterin Verwaltung – Frau Breimann
            • 1 Hausmeister – Herr Wenzel
            • 1 Umschüler zum Tierpfleger – Fachrichtung Tierheim und Pension
            • 1 Auszubildende zur Tierpflegerin  – Fachrichtung Tierheim und Pension
            • 2 Mitarbeiterinnen Bundesfreiwilligendienst

Dem Verein gehören gegenwärtig 186 Mitglieder an.

Ansprechpartner im Tierheim Lutz Linke – Tel: 0355 – 7 29 64 12

Der Vorstand arbeitet nach einer Satzung und wird alle 4 Jahre neu durch die Mitgliederversammlung gewählt. Die nächste Wahl findet 2022 statt. In den jährlichen Mitgliederversammlungen wird Rechenschaft über die geleistete Arbeit und den Stand der Finanzen des vergangenen Jahres abgelegt.

Der Tierschutzverein Cottbus e.V. ist Mitglied im “Deutschen Tierschutzbund”

Der Verein erhält eine monatliche Fundtierpauschale von der Stadtverwaltung Cottbus. Er ist verpflichtet, die durch das Ordnungsamt der Stadt Cottbus eingezogenen Tiere aufzunehmen.
Existieren kann der Verein jedoch nur durch weitere Spenden, Förderungen und sehr viel Engagement.

.

Zurück